· 

Lana Del Rey - "Gods and Monsters" (feat. Jessica Lange)

Lana Del Rey - “Gods and Monsters” (feat. Jessica Lange) von American Horror Story (AHS) (4. Staffel: "Freak Show"); UMG, The Orchard Music (im Auftrag von 20th Century Fox TV Records); CMRRA, EMI Music Publishing, ... ) näheres siehe YouTube!

 

Ein unglaublich schönes Stück von Lana Del Rey vorgetragen von Jessica Lange in der US-amerikanischen Erfolgsserie-Horror-Fernsehserie American Horror Story ausgestrahlt auf dem Pay-TV-Sender Fox.

 

Jessica Lange ist, wie ich nun seit dieser 4. Staffel ("Freak Show") von AHS weiß, nicht nur eine begnadete Schauspielerin, sondern ebenso eine grandiose Sängerin. Mit einer sanften wie ebenso verführerischen Stimme und ihrem Auftreten weiß sie ihr Gegenüber in ihren Bann zu ziehen und für sich zu gewinnen, wie die Szene, in der sie dieses Stück vorträgt, auch eindrucksvoll zeigt.

 

Mit einem schleppend gespielten Schlagzeug und einer Melodie, die einen nicht nur über die Maßen hinaus umschmeichelt, sondern zudem einen “seine Seele verkaufen lässt”, weiß sie ihre Vorzüge für sich einzusetzen. Damit sind wir auch schon bei Venus-Pluto, die uns dazu verführen lassen wollen, das wir die eine Person, das Ideal oder den besonderen Gegenstand dringend benötigen würden und uns zudem glauben machen wollen, alles dafür aufgeben zu müssen ...

 

 

Den Produzenten Chip Vucelich und Alexis Martin Woodall von AHS ist es, mit diesem Stück “Gods and Monsters”, abermals gelungen, ein Lied von überaus hoher Qualität, perfekt eingebettet in eine Szene der Serie, zu präsentieren.

Nebenbei bemerkt ist auch die Serie American Horror Story (Staffel 1 - 6, weiter habe ich bislang noch nicht gesehen) selbst, überaus bemerkens- und sehenswert!

 

Viel Freude und Herzlichst!

Michael Bitter

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0